Die Kinderakademie

Du bist zwischen 5 und 12 Jahren alt? Dann komm zu uns in die Loccumer Kinderakademie. Denn da gibt es regelmäßig Veranstaltungen für Kinder und ihre Eltern, Großeltern, Paten, Tanten und Onkel. Ein Wochenende lang beschäftigen wir uns mit spannenden Themen, mit Sachen, die Dir wichtig sind.

 Das kann zum Beispiel sein:

  • Alles, was sich um Tiere dreht
  • Woran glauben wir?
  • Wie aus Müll Mode wird
  • Was ist der Weltraum?
  • Die Schöpfung - Vorsicht, nicht kaputt machen!
  • Ich bin! Aber wer?
  • Von Erfindern und Weltverbesserern

Mit anderen Worten: Alles was Dir durch den Kopf geht an wichtigen Fragen, kann Thema der Kinderakademie sein.

 

Und wie geht das? Zum Beispiel so:

Die Schöpfung ist unser Thema. Also machen wir uns gleich auf den Weg in den Klosterwald vor unserer Tür, denn dort gibt es tausende von Farben und Formen, Gerüchen und Geräuschen zu entdecken und zu bestaunen. Und es gibt eine Menge zu erforschen.

Ausgerüstet mit Kescher, Becherlupe und Insektensauger ergründen wir das Leben der Tiere und Pflanzen im Wald. Wir finden heraus, wie Lebewesen, Luft und Wasser zusammen gehören und warum es wichtig ist, nichts davon zu zerstören.

Unser nächstes Expeditionsziel ist ein riesiges uraltes Gebäude gleich neben dem Wald:

das Loccumer Kloster. Die Möche, die es vor über 180 Jahren gründeten, wussten eine Menge über die Natur und ihre Bedeutung für das gesamte Leben auf der Erde. Aus Achtung vor der Schöpfung meißelten sie Pflanzen und Tiere überall im Kloster in Stein - Kunst, die es mit Adleraugen zu entdecken gilt.

Und dann, all unser Wald- und Klosterexpeditionswissen im Kopf, werden wir selbst zu Naturschützern und Künstlern: Wir errichten Winterbehausungen für die Tiere im Wald, wir bauen Kunstwerke aus Natur und wir verewigen Tiere und Pflanzen in Stein.


Alles, was wir erforscht, überlegt und erfunden haben, zeigen wir uns am Ende gegenseitig.

Versprochen: Das macht alle ziemlich froh und stolz - und natürlich auch schlauer!

 

Für solche Unternehmungen braucht man Zeit und man braucht einen Ort, weg von zuhause, damit der Kopf frei ist für's Forschen und Fantasieren.

Genau der richtige Ort dafür ist Loccum, und zwar unser Haus, die Evangelische Akademie. Dort bist Du während des ganzen Wochenendes, mit deinen Eltern oder Großeltern, Paten oder Tanten und Onkel. Du isst und schläfst da, spielst mit all den anderen Kindern und lernst die Welt besser kennen!

 

Damit Du dir die Kinderakademie besser vorstellen kannst, findest du hier Beispiele aus Veranstaltungen, die wir schon gemacht haben.