20.-22. Oktober 2017

Martin Luther und die Veränderung der Welt

 

Eine Spurensuche zum großen Jubiläum

Wer war Martin Luther? Wie haben er und die Menschen seiner Zeit gelebt? Was war damals mit der Kirche los? Wie hat Martin Luther die Welt verändert? Und was geht uns das an? Im großen Jubiläumsjahr zur Reformation begeben wir uns auf Spurensuche. Wir erfahren von Martin Luthers Glauben, seinen Ängsten und Zweifeln, von seinem Mut zu kämpfen und etwas zu verändern. Wir hören von seinem Weg als Mönch zum Ehemann und Familienvater. Wir machen das mit Geschichten, Film, Theater und Gesang.