Prima Klima

Veranstaltungsreihe

"Prima Klima in Niedersachsen"

 

Der Klimawandel zählt zu den zentralen globalen Herausforderungen des 21. Jahrhunderts.

Seine Folgen sind schon jetzt weltweit zu spüren und beeinflussen menschliche Lebenslagen und die Entwicklungschancen künftiger Generationen.

Mit den Veränderungen des Klimawandels einhergehend stellt sich auch die Frage der Klimagerechtigkeit: Welche Konsequenzen ergeben sich aus unserem Handeln vor Ort für Mensch und Natur weltweit?

Wie kann sich das Land Niedersachsen, aber auch jeder einzelne konkret engagieren?

Diesen Fragen wollen wir gemeinsam nachgehen.

 

"Prima Klima in Niedersachsen" - so heißt die Veranstaltungsreihe der Evangelischen Akademie Loccum zum Thema Klimawandel.

Seit Mai 2014 finden regelmäßig Kinder- sowie Schülertagungen statt, in denen wir Ursachen und Folgen des Klimawandels in verschiedenen Regionen Niedersachsens untersuchen. Dazu reisen wir zusammen an unterschiedliche Orte, lernen typische Lebens- und Wirtschaftsräume genauer kennen und befragen Wissenschaftler/innen, Naturschützer/innen und Politiker/innen vor Ort. Außerdem überlegen wir gemeinsam, was von uns getan werden kann, um dem Klimawandel wirksam zu begegnen.