9.-11. August 2017

 

Mission impossible? Der Syrien-Konflikt, seine Akteure und die Chancen, ihn zu beenden

 

Eine Tagung für Schülerinnen und Schüler der SEK II

 

Der Krieg in Syrien geht in sein sechstes Jahr. Was als friedliche Revolution gegen das Assad-Regime begann, hat sich längst vom Bürgerkrieg zum Stellvertreterkrieg unter Beteiligung einer Vielzahl externer Akteure entwickelt. Die Lage ist hochkomplex und zunehmend undurchsichtig. Ziel ist es, den Syrien-Konflikt und seine Dynamiken besser verstehen zu können sowie mit Nahost-Experten und jungen Syrern über Perspektiven für einen Frieden im Nahen Osten zu reflektieren.

 

Download
Syrien-Konflikt Programm.pdf
Adobe Acrobat Dokument 207.5 KB

14.-15. August 2017

Im nationalen Interesse? Weltweiter Rüstungshandel und die Rolle Deutschlands

 

 

Ein Workshop für Schülerinnen und Schüler der SEK II

 

Waffenexporte in Krisenregionen nehmen weltweit zu. Auch Deutschland ist daran erheblich beteiligt. Kritiker mahnen an, dass diese Rüstungsexporte dazu beitragen, dass Konflikte in der Welt entstehen oder fortgeführt werden. Wer darf welche Waffen in die Welt liefern? Welche Gefahren für den Frieden gehen von „entgrenzten“ Rüstungsmärkten aus? Wo positioniert sich Deutschland?

Download
Programm Rüstungsexportkontrolle.pdf
Adobe Acrobat Dokument 208.2 KB

31.August- 1.September 2017

 

Klare Kante! Wie man sich gegen Populismus wehrt und für die Demokratie eintritt!

 

Ein Argumentationstraining für Schülerinnen und Schüler ab der 10. Klasse

 

Rechtspopulisten stellen die Pluralität in unserer Gesellschaft in Frage. Sie betreiben eine Politik der Angst, beschwören die Gefahr des sozialen Abstiegs, richten sich gegen Minderheiten und eine offene Gesellschaft. Sie träumen von einer homogenen Welt, in der Andersartigkeit keinen Platz hat. Was können wir dem entgegen setzen? Mit diesem Training wollen wir das Selbstbewusstsein und die Standfestigkeit Jugendlicher stärken, für die Demokratie und gegen „postfaktische“ Argumente einzutreten.

 

Download
Klare Kante! Programm.pdf
Adobe Acrobat Dokument 202.9 KB

11.09-13.09.2017

America first? Donald Trump and his political plans for the United States of America

 

Eine Tagung für Schüler und Schülerinnen der SEK II

Donald Trump, der lange als politischer Außenseiter galt, wurde im letzten Jahr zum neuen Präsidenten der USA gewählt. Bereits im Wahlkampf polarisierte er mit radikalen Forderungen. Trumps innen- und außenpolitische Agenda soll auf dieser Tagung genauer in den Blick genommen werden. Was bleibt von Barack Obamas Präsidentschaft und welche ungelösten Probleme hat sein Nachfolger zu bewältigen? Tagungssprache ist Englisch.

 

 

Download
Donald Trump_Tagung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 513.5 KB